Projekt Slalom-Corsa


Ein vor Jahren gekaufter Daily-Driver entwickelte sich ganz langsam zum absolut renntauglichen Wettbewerbsfahrzeug.
Mittlerweile sind wir bei Version 3.0 angelangt und somit gibt es schon jetzt einiges zu berichten.

Seht selbst...


Version 1.0


Original Corsa A1, Sondermodell CUP


Mit Doppelvergaser leistungsgesteigerte Straßenversion des 1.2N OHV


Version 2.0

                  
Nach einigen Sanierungsmaßnahmen folgte die Neulackierung inkl der ersten Umbauten. Der Sponsoraufkleber folgte dem zweiten OHV-Umbau

                   
Leicht Leistungsgesteigert und voller Motivation wurden die ersten Rennen bestritten. Die Erfolge ließen nicht lange auf sich warten


Version 2.5

                   
Neues Fahrwerk, andere Felgendimension, neue Reifen und schon hat man ein quasi neues Auto

                   
Mit weiteren dezenten Veränderungen an Schaltung und Ventilsteuerung folgten weitere Pokale

                   
Das erfolgreiche Ende der Saison 2013 inkl einem Motorraum voller schöner Erinnerungen


Version 3.0

                   
Beginn der Umbauten im Innenraum. Nahezu alles musste dem Gewichtsideal weichen

                   
Die Baustelle Radlaufverbreiterung ließ den Corsa sichtlich erstarken. Für die Wunschbereifung musste er pro Seite 8cm zulegen

                  
Schritt für Schritt nahm auch die Karosserie wieder form an.

                   
Abschluß der Vorarbeiten, sowie Lackierung des Innenraums

                 
Letzte Handgriffe vor der Grundierung. Nun geht es in großen Schritten voran.

                   
Lackierung abgeschlossen und der Zusammenbau beginnt. Das Projekt bekommt nach 3 Monaten endlich wieder ein Gesicht

                   
Getriebeumbau. Achsübersetzung, Differentialsperre, Gangpaare geändert

     
         
Eigenbau Zündfolge-Abgaskrümmer mit Kanaltrennung (Zylinder 2-3), Eigenbau Abgasanlage in 55mm mit max 30° Bögen

                   
Eigenbau Kabelbaum, sowie Zentralelektrik. Leichter Gelakku (ca 3kg) und zentraler Drehzahlmesser in ca 110mm Durchmesser

                   
Endlich Endspurt. Der Corsa erhält seine ersten Aufkleber

                   
Endlich Endspurt. Der Corsa erhält seine ersten Aufkleber

           
Die letzten Handgriffe vor dem ersten Roll-Out

             
"...bitte lächeln..."

             
Ein letztes Mal in Szene setzen...diesmal mit Model Erik (Depenau Motorsport dankt!!!)

              
April 2014 - Flugplatz Schacht-Holm, Version 3.0 kehrt zurück auf die Rennstrecke

             
April 2014 - Flugplatz Schacht-Holm, Version 3.0 kehrt zurück auf die Rennstrecke

             
April 2014 - Flugplatz Schacht-Holm, Version 3.0 kehrt zurück auf die Rennstrecke

       
Auf der Suche nach weiteren nötigen Kilowatt. Das restliche Starterfeld kämpft im Schnitt mit 30 bis 50 PS Mehrleistung!
Doch trotz allem heißt es bei uns weiterhin... "Klage nicht - Kämpfe"